user_mobilelogo
Beschreibung:

 

 

Das Unternehmen steht unter einem immensen Innovationsdruck: Welche „break-through“ Innovationen ermöglichen unser Überleben in einem extrem kompetitiven Markt? Was sind die nächsten Produkte / Produktfamilien, mit denen wir dauerhaft Erfolg haben? Wie müssen wir Innovation organisieren, damit sie systematisch, planbar und nicht als Zufallsprodukt - entsteht? Wie müssen wir als Geschäftsbereich Innovation die Zusammenarbeit mit allen anderen Bereichen im Unternehmen gestalten, damit wir als ganzes Unternehmen zum Innovationstreiber werden?

In rund 10 Sessions haben wir dieses Unternehmen dabei begleitet, innerhalb des Innovationsbereichs dieses Fragen zu beantworten. 

Ein herausragend spannender Prozess und Beitrag zu einem absolut signifikanten Thema in der Unternehmensentwicklung!

 
 
Strategieentwicklung Innovationsbereich
 
 
 

Kunde: Bereich "Innovation" Deutscher Mittelständler
160 Mitarbeitende
Teilnehmende 18
Zeitraum: 2018 -
Ansprechpartner: Thomas Huber

 

 

 
Wir verwenden Cookies, um unsere Website optimal zu gestalten und Ihnen den Umgang mit unserer Website zu erleichtern. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie grundsätzlich der Verwendung von Cookies zu (Websitefunktionalitäten, anonymisiertes Nutzerverhalten, usw). Sofern Sie zustimmen, teilen wir zudem Informationen anonymisiert mit Werbepartnern. Siehe Datenschutzhinweise.
Weitere Infos Verstanden